Am letzten Freitag haben alle Schüler der Ev. Grundschule und unseres Gymnasiums sowie viele Eltern, Lehrer und Prominenz aus Politik und Baubeteiligten die neue Sporthalle mit einem feierlichen Gottesdienst eröffnet.


Viele Darbietungen künstlerischer und sportlicher Art sowie Grußworte der beteiligten Bürgermeister wurden aufgeführt bzw. per Videobotschaft eingespielt.

Anbei einige Eindrücke:







Hoffbauer Bildungscampus in Kleinmachnow wird durch neue Sporthalle komplett

Die Hoffbauer-Stiftung hat zur Eröffnungsfeier der neuen Dreifeld-Sporthalle am Bildungscampus in Kleinmachnow eingeladen. 

In nur 10 Monaten ist die Sporthalle mit drei Feldern für Schul-, Freizeit- und Vereinssport auf dem Evangelischen Bildungscampus Kleinmachnow entstanden.

Am 11. Januar wurde der Grundstein gelegt. Die Bauarbeiten standen auch bei strengstem Frost nicht still, sodass Baufortschritt und Fertigstellung im Plan bleiben konnten. Die Halle verfügt über drei Standardspielfelder und kann in vier Spielfelder geteilt werden. Das gesamte Spielfeld misst 46 m in der Länge 28 m in der Breite. Die 7 m hohe Halle erhält durch ein rundum verlaufendes Lichtband und Oberlichter Tageslicht und verfügt über eine hochwertige technische Ausstattung. Eine Zuschauertribüne bietet 199 Menschen Platz.

Die Finanzierung der 4,7 Mio Euro teuren Halle sicherte die Hoffbauer-Stiftung. Die Stadt Teltow und die Gemeinde Kleinmachnow unterstützen den Bau ebenso wie der Landkreis Potsdam-Mittelmark.