Im März 2015 fahren 26 Schülerinnen und Schüler der 10.Klassen auf eine 10tägige Austauschfahrt nach Israel. Wir besuchen dort unsere Partner-Schule Mosenson bei Tel Aviv und werden von Jerusalem aus das restliche Land erkunden.

Zur Vorbereitung auf diese intensive Fahrt haben wir uns in den Projekttagen auf zwei Exkursionen dem Land und seinen Menschen genähert.

 

Zum nationalen Holocaust-Gedenktag am 27. Januar haben wir an einer Führung am "Denkmal für die ermordeten Jugen in Europa" am Brandenburger Tor ("Stelenfeld") in Berlin teilgenommen.

Auf der zweiten Exkursion haben wir uns mit Guides des Jüdischen Museums auf Spurensuche nach jüdischem Leben in Potsdam aufgemacht. Auf dem jüdischen Friedhof in Potsdam, an den ehemaligen Synagoge am Platz der Einheit sowie an verschiedenen Stolpersteinen konnten wir eindrucksvolle Beweise jüdischen Lebens erkennen.

Jetzt sind wir gespannt auf unsere Fahrt !

  • DSC00461
  • DSC00463
  • DSC00464
  • DSC00468
  • DSC00488
  • DSC00496
  • DSC00501
  • DSC00506
  • DSC00507
  • DSC00508
  • DSC00509
  • DSC00511