IMG 8934Am Montag, dem 18. Dezember 2017, fand wie die vergangenen Jahre auch, unser Weihnachts-Volleyball-Turnier der 9ten bis 12ten Klassen statt.

Es wurde vom Wahlpflicht Sportkurs 10 unter der Leitung von Frau Kilian organisiert. Insgesamt traten sechs Teams an und jede zugelassene Jahrgangsstufe war vertreten. Wir trafen uns nach Schulschluss in der Sporthalle, wo der WP10-Kurs bereits die Spielfelder aufgebaut hatte. Nach einer selbstständigen Erwärmung der Teams begann um 15:30 Uhr nach einer kurzen Begrüßung das Turnier. Wir spielten auf drei Feldern mit jeweils ein oder zwei Schiedsrichtern, so dass es niemanden gab, der am Rand sitzen musste.

Natürlich gab es aber auch einige Pausen, während denen man etwas trinken und sich erholen konnte. Der jetzige WP10-Kurs belegte schon im vergangenen Jahr den zweiten Platz, weswegen wir mit großer Motivation und hohen Zielen in das Turnier starteten. Die Stimmung während des Turniers war sehr gut und alle Beteiligten hatten viel Spaß dabei. Im Finale standen der WP10-Kurs und das Team „die Geckos“.

Die erste Hälfte des Spieles war relativ ausgeglichen mit zwischenzeitlicher Führung der „Geckos“. In der zweiten Hälfte führte der WP10-Kurs jedoch und gewann deutlich.

 

Somit wurde der WP10-Kurs Sieger des Turniers. „Die Geckos“ belegten den zweiten Platz und die Lehrer den dritten. Die ersten bis dritten Plätze erhielten Medaillen und Urkunden. Als Hauptgewinn gab es einen Gutschein im Wert von 50 Euro, der zweite Platz erhielt Sportbeutel für das ganze Team und der dritte Platz bekam Trinkflaschen. Nach der Siegerehrung wurden noch Fotos von den Teams gemacht und anschließend durften die Spieler gehen, während die Veranstalter noch aufräumten.


Das Turnier wurde vom BerlinMan-Triathlon gesponsert.

 

  • IMG_8892
  • IMG_8895
  • IMG_8915
  • IMG_8927
  • IMG_8930
  • IMG_8934