Das Konzept der Zeitstunden

Unsere besondere Aufmerksamkeit gilt der Tagesrhythmisierung durch 60-Minuten-Stunden in der Sekundarstufe I und II. Dies trägt zur Differenzierung der Unterrichtsphasen und zur Beruhigung des Schulalltags bei. Es kommt dadurch zu weniger räumlichen, personellen und unterrichtlichen Wechseln. Vielseitige Lern-, Arbeits- und Übungsformen erhalten bessere Voraussetzungen.

Die üblichen 45-Minuten-Stunden werden dabei über die Jahrgänge ausgleichend in 60-Minuten-Stunden umgewandelt. Unterstützt durch den gebundenen Ganztag ergibt sich dadurch ein harmonischer Tagesablauf, der Rhythmus und Flexibilität verbindet.

  • 60-Minuten-Stunden / maximal 6 Stunden pro Tag
  • Mittagsband und frisch zubereitetes Mittagsbuffet
  • mittwochs verkürzter Unterrichtstag
  • Oberstufe: A- und B-Wochen

 

Beispielstundenplan 7.Klasse

Beginn
8 Uhr
Mo Di Mi Do Fr
1. Std. Klassenleiter-
stunde
Deutsch Biologie Englisch Geschichte
2. Std Geografie Religion Kunst Sport Spanisch
Pause
Frühstückspause
3. Std. Biologie Mathematik AG, z.B.
Schulzoo
Mathematik Physik
4. Std. Deutsch Sport Englisch Deutsch Religion
Pause
Mittagsband und Mittagsbuffet
5. Std. Englisch Spanisch Mathematik Individuelles
Lernen
Werkstatt
6. Std. AG, z.B.
Tanz
Musik Ende 14:10 Spanisch Werkstatt